Hier findet Ihr Tipps und Tricks, die vielleicht dem ein oder anderen helfen könnten.
Es dürfen auch gerne weitere eingesendet werden.


zurück

Firefox: Automatische Add-on-Sicherheitsprüfung deaktivieren

Ab Firefox 40 implementierte Mozilla langsam die Notwendigkeit einer digitalen Signatur bei Add-ons. Das heißt, dass nur noch Add-ons installiert und genutzt werden können, die von Mozilla selbst geprüft und als sicher signiert wurden. In Firefox 40 selbst wird lediglich eine Warnung bei den jeweiligen Add-ons im Add-ons-Manager angezeigt. Mit späteren Versionen wird sich das jedoch ändern, entsprechende Add-ons werden dann blockiert und sind dann nicht mehr nutzbar.

Auch wenn das eindeutig eine Sicherheitsfunktion ist, die man gutheißen kann, so möchte man möglicherweise dennoch selbst die Kontrolle darüber haben, welche Add-ons man einsetzt. Glücklicherweise gibt es dafür in der about:config eine einfache Möglichkeit, das automatische Abschalten zu deaktivieren:

1. Neuer Tab -> about:config eingeben und Enter drücken.

2. Die eventuell erscheindene Sicherheitsabfrage mit "Ich werde vorsichtig sein, versprochen!" bestätigen.

3. Unter „Filter“ folgendes eingeben: xpinstall.signatures.required

4. Den gefilterten gleichnamigen Eintrag per Doppelklick auf false stellen, falls er aktuell auf true steht.

Es wird zwar bei Add-ons ohne Signatur noch eine Warnung angezeigt, die Funktionalität derselben wird jedoch nach wie vor bereitgestellt.

zurück


Oktober
23
Montag
2017
Die Weltgeschichte ist auch die Summe dessen, was vermeidbar gewesen wäre.

Konrad Adenauer
NEWS




©2008 by Willforce