Hier findet Ihr Tipps und Tricks, die vielleicht dem ein oder anderen helfen könnten.
Es dürfen auch gerne weitere eingesendet werden.


zurück

Reparaturinstallation unter WindowsXP

Voraussetzungen:
#1: Im Bios des PCs ist das CD/DVD Laufwerk als erste Bootoption definiert.
#2: Die Original WindowsXP Installations-CD.
#3: (Optional) Eine CD mit dem aktuellen ServicePack bzw. dem PostService Pack Updater der WHL.

Durchführung:

:: Start des PCs und Einlegen der WindowsXP Installations-CD.
:: Bei der Frage, ob Windows von CD gestartet werden soll, mit beliebiger Taste bestätigen.

Man gelangt zu folgendem Bildschirm:



:: Dieses Fenster mit der EINGABETASTE bestätigen, um folgende Option auszuwählen:
Drücken Sie die ENGABETASTE, um Windows XP jetzt zu installieren (nicht R für die Wiederherstellungskonsole).

Man gelangt zu folgendem Bildschirm:



:: Die vorhandene Windows Installation wird vom Setup erkannt und und kann nun durch Drücken der Taste R repariert werden.
-> Drücken Sie die R-TASTE, um Windows XP jetzt zu reparieren
:: Die Reparaturinstallation läuft nun vollautomatisch ab. ServicePacks und Updates gehen verloren, während installierte Programme, Einstellungen, Benutzerdateien erhalten bleiben.
:: Nach Abschluß der Reparaturinstallation die ServicePacks und alle nachfolgenden Updates wieder einspielen.

zurück


September
20
Mittwoch
2017
Wer der Meinung ist, daß man für Geld alles haben kann, gerät leicht in den Verdacht, daß er für Geld alles zu tun bereit ist.

Benjamin Franklin
NEWS




©2008 by Willforce